Vielen Dank

Ob Tierheimbesucher, Kegelclub, Help Day eines Unternehmens oder Schulklasse: Wir freuen uns sehr über eine finanzielle und persönliche Unterstützung für die Tierheim-Tiere und unsere Tierschutzarbeit. Auf welch kreative Weise Menschen bereit sind, Zeit oder Geld zu spenden, zeigen wir im Folgenden. Herzlichen Dank für Ihren Beitrag!

Landschaftsgärtnern für die Hunde – Help Day im Tierheim

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von XING gestalteten vier neue Ausläufe für unsere Schützlinge.5. Juli 2017

Bei der Neugestaltung von vier Hundeausläufen packten vergangene Woche 24 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens XING mit an. Die Finanzierung der Materialien organisierten sie durch eine großzügige Unternehmensspende gleich selbst. Unsere Hunde und wir danken es ihnen sehr!

Mehr...

HTV sagt Danke für fleißig gesammelte Spenden!

Carlotta und Naemi kamen für die Spendenübergabe im Tierheim vorbei.7. Juni 2017

Der Hamburger Tierschutzverein bedankt sich herzlich bei den beiden Cousinen Carlotta und Naemi aus Eppendorf für eine Spende in Höhe von 310 Euro. Die beiden tierlieben Mädchen haben sich entschieden, den Erlös aus einer privat organisierten Sammelaktion komplett dem Tierheim und unserer Tierschutzarbeit zukommen zu lassen.

Mehr...

Der HTV sagt Danke für die Spende vom Friends Cup Förderverein

Sven Fraaß und Sonja Schmedemann vom HTV (Mitte) freuen sich über den Spendenscheck von Maurice Litka und seiner Freundin Michelle Lüneburg.3. März 2017

Der Hamburger Tierschutzverein bedankt sich bei dem Friends Cup Förderverein für eine Spende von 1012,50 Euro. Maurice Litka, Sankt-Pauli-Spieler der ersten Mannschaft, brachte nach dem montag-abendlichen wichtigen 5:0-Heimerfolg den Spendenscheck am vergangenen Dienstag ins Tierheim Süderstraße.

Mehr...

HTV dankt REWE Heilek OHG für 1000 Euro Spende

Das Jahr 2016 wurde mit einem Spendenstand von 1000 Euro zugunsten des HTV abgeschlossen.25. Januar 2017

Der Hamburger Tierschutzverein bedankt sich bei  der REWE-Filiale in der Stapelfelder Straße und deren Kundschaft für die Spende. Danja und Andreas Heilek organisierten die Pfandbon-Sammelaktion zugunsten des Tierschutzvereins.

Mehr...

„Hilfe im Haus e.V.“ dankt für Vereinshund

Der ehemalige HTV-Schützling Taro hilft vielen Menschen.30. Dezember 2016

Die Pflegedienst- und Einrichtungsleiterin des „Hilfe im Haus e. V.“, Andrea Rogowski, adoptierte im Februar 2012 den Hund Taro aus dem Tierheim Süderstraße. Nun dankt der Verein dem HTV für seinen „Vereinshund“ mit einer großzügigen Spende.

Mehr...

HTV sagt „Danke“ für 5.000 Euro

Mia Grabener und Susanne Edelmann übergaben den symbolischen Scheck an unseren Schatzmeister Manfred Graff (v.r.). 21. Dezember 2016

Der Hamburger Tierschutzverein bedankt sich bei der HIH-Gruppe für eine großzügige Spende in Höhe von 5.000 Euro. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma hatten den HTV als einen von mehreren Spendenprojekten per Abstimmung ausgewählt.

Mehr...