Spendendosen und Futterboxen

Tierschutz kostet Geld! Jeden Tag werden mehr als 150 Kilogramm Futter an die Tierheimbewohner verfüttert. Darum sind wir ständig auf der Suche nach neuen Aufstellorten für Spendendosen und Futterboxen. Wichtig ist, dass möglichst viele Personen auf die Dosen und Boxen aufmerksam werden. Wenn Sie uns einen solchen Platz zur Verfügung stellen möchten, beispielsweise in einem Supermarkt oder in einer Tierarztpraxis, können Sie die entsprechenden Formulare für Spendendosen oder Futterboxen downloaden oder unter der Telefonnummer 21 11 06-0 anfordern.

Ausgefüllte Formulare schicken Sie bitte an den

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V.
Süderstraße 399
20537 Hamburg

Einer unserer Fahrer wird dann auf der nächsten passenden Tour die Spendendose oder die Futterbox aufstellen.

Standorte Futterboxen

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Futterboxen:

Hamburg

Altona - Das Futterhaus, Ottenser Hauptstraße 10 (Mercado)
Bergedorf - dm-Drogerie Markt, Alte Holstenstr. 23-25
Eilbek - Edeka, Wandsbeker Chaussee 248
Farmsen - Real, Berner heerweg 17
Hamm - Edeka, Carl-Petersen-Str. 80
Hamm - Sky, Eiffestr. 638
Hamm - Rewe, Eiffestraße 664b
Harburg - Obi, Großmoordamm 98
Horn - Edeka, Mansardtstraße 115g
Langenhorn - Kaufland, Krohnstieg 4
Langenhorn - Rewe, Langenhorner Chaussee 666
Lurup - Real, Grandkuhlenweg 17
Rahlstedt - Rewe, Stapelfelder Straße 86-104
Steilshoop - Famila, Eichenlohweg 17
Volksdorf - Pflanzen Kölle, Eulenkrugstr. 190

Umland

Norderstedt - Obi, Niendorfer Str. 85
Oststeinbek - Fegro, Glinder Str. 1
Oststeinbek, real, Willinghusener Weg 1
Reinbek - Rewe, Bergstr. 1-9