Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Tiervermittlung beim Hamburger Tierschutzverein

Im Tierheim in der Süderstraße werden jährlich annähernd 10.000 Tiere aufgenommen. Unter ihnen befinden sich über 1.900 Hunde, etwa 3.000 Katzen sowie zahlreiche Kleintiere, Vögel, Reptilien und Exoten.

Sie alle warten auf ein neues Zuhause. Bitte schauen Sie sich unsere liebenswerten Schützlinge in Ruhe an. Vielleicht ist unter den vielen Wartenden der genau für Sie passende neue tierische Hausgenosse.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Tierheim Süderstraße!

Bei den Kleintieren und Katzen können wir nicht alle Tiere auf unserer Homepage zeigen, da hier eine sehr hohe Vermittlungsfrequenz besteht. Daher ist es angebracht, selbst einmal bei uns vorbeizuschauen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass bei kurzen Tierheimaufenthalten der Hamburger Tierschutzverein bei etlichen Tieren weder die genauen charakterlichen Eigenschaften noch den gesundheitlichen Zustand kennen kann, ausschlaggebend ist das Vermittlungsgespräch. Bei den Fundtieren ist die Altersangabe ein Schätzwert. Fundtiere erkennen Sie an der HTV-Nummer mit dem _F_ in der Mitte, z. B. 222_F_13, die 13 steht für das Jahr 2013.

Zum 1. April 2017 haben sich unsere Bedingungen zur Übernahme eines Tieres geändert. Es war uns ein Anliegen unsere Vertragsbedingungen zum Wohle der Tiere ausführlicher und klarer zu regeln und es zu ermöglichen, unsere Fürsorgepflicht für unsere Tiere auch nach der Vermittlung weiterhin wahrnehmen zu können. Denn auch nach der Vermittlung möchten wir natürlich sicherstellen können, dass es unseren Schützlingen gut geht. Es existieren nunmehr umfassende Vertragsbedingungen zu den verschiedenen Tierarten. Ein Muster des Überlassungsvertrages finden Sie hier, in den einzelnen Tierrubriken können Sie sich die jeweiligen Vermittlungsbedingungen durchlesen. Bei Fragen zu den Regelungen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter bei der Vermittlung eines Tieres gerne zur Verfügung

Zu den Voraussetzungen für die Vermittlung eines Tieres gehört auch das Ausfüllen einer Selbstauskunft.