Erfolgsgeschichten

Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen Rückmeldungen von vermittelten Tieren, denen wir zu einem passenden und fürsorglichen Zuhause verhelfen konnten!

Gerne würden wir die Möglichkeit haben, auch Ihre Geschichte und ein oder mehrere Fotos auf unserer Website, auf Facebook oder in unserem Tierschutz-Magazin „ich&du“ (erscheint 3 x jährlich) zu veröffentlichen. Senden Sie uns einfach Ihre Erfolgsgeschichte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Linus

Mehr...

Hallo liebe Mitarbeiter des HTV,

es ist jetzt ein Jahr her, dass wir Linus in unsere Familie geholt haben. Ein Jahr - Uns kommt es vor, als wäre Linus schon immer bei uns. Es war die richtige Entscheidung! Entgegen vieler Vorurteile haben weder unsere Kinder, noch unsere Katze Schwierigkeiten mit Linus. Hier ist er einfach „unser Hund“ und keine Rasse auf irgendeiner sinnlosen Liste. :-)

Mehr...

Zaya

Mehr...Hallo!

Mein Name ist Zaya. Ungefähr Ende Mai/ Anfang Juni wurde ich bei Euch abgegeben, nachdem man mich auf der Straße ausgesetzt fand.

Mehr...

Magnus

Mehr...Liebe Tierheim-Mitarbeiter,

Mitte Juni hat mein Mann den roten Persermix-Kater Schmidti (jetzt Magnus) adoptieren dürfen und wir möchten gerne ein erstes Feedback geben, damit auch die Tierpflegerin, die ihn sehr ins Herz geschlossen hat, beruhigt ist.

Mehr...

Enna

Mehr...

Liebes Tierheim!

Mittlerweile sind fünf spannende Monate mit Enna vergangen. Die Zeit verging wirklich wie im Flug und wir dachten, jetzt könnten wir mal berichten, wie es der einst schüchternen Enna so geht. Es geht ihr prima! Sie ist ein selbstbewusstes, fröhliches und aktives Familienmitglied geworden. Wir möchten sie unter keinen Umständen mehr missen und freuen uns jeden Tag über sie.

Mehr...

Nils

Mehr...Hallo liebes Tierheim-Team!

Am 18. März ist der kleine Nils bei mir eingezogen. Nach zwei restlichen Wochen Kastrationsquarantäne durfte er dann zu seiner neuen Freundin Nele ziehen.

Mehr...

Opi

Mehr...Liebes Tierheim,

heute möchte ich Ihnen von Kater Opi berichten. Als ich ihn vor gut einem halben Jahr abgeholt habe, waren seine Prognosen denkbar schlecht: alt, eigenwillig, verzottelt und nicht anzufassen und dazu noch krank. Noch am Tag seiner Ankunft hat er sein gesamtes neues Zuhause inspiziert und in Beschlag genommen.

Mehr...

Leika

Mehr...Ihr lieben Mitarbeiter vom Tierheim Süderstraße,

heute möchte ich Euch endlich einmal von Leika (damals noch Vivy) berichten. Sie lebt jetzt schon fast sechs Monate bei mir und hat sich fantastisch entwickelt.

Mehr...

Chucky und Blair

Mehr...Hallo liebes Tierheim,
 
wir haben vor einem guten halben Jahr die Widderkaninchen Chucky und Blair von Euch adoptiert. Beide haben sich gut eingelebt und sind mittlerweile auch nicht mehr so scheu wie zu Beginn.

Mehr...

Gundel

Mehr...Liebe Freunde aus dem Tierheim Süderstraße,

ich bin es, der kleine Gundel. Könnt Ihr Euch noch an mich erinnern? Ich kam Ende 2014 als 15 Jahre altes Fundtier in einem ziemlich schlechten Zustand ins Tierheim.

Mehr...

Quintos

Mehr...Liebe fleißige Hundebetreuer und „Gäste“ im Tierheim Hamburg,

nachdem ich nun sechs Monate im Speckgürtel von Berlin lebe, wollte ich, Quintos, Euch mal erzählen, wie es mir ergangen ist.

Mehr...