Erfolgsgeschichten

Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen Rückmeldungen von vermittelten Tieren, denen wir zu einem passenden und fürsorglichen Zuhause verhelfen konnten!

Gerne würden wir die Möglichkeit haben, auch Ihre Geschichte und ein oder mehrere Fotos auf unserer Website, auf Facebook oder in unserem Tierschutz-Magazin „ich&du“ (erscheint 3 x jährlich) zu veröffentlichen. Senden Sie uns einfach Ihre Erfolgsgeschichte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Luna

Mehr...Liebes Team vom Tierheim Süderstraße,

Luna (ehemals Bunny) wohnt jetzt seit drei Wochen bei mir und es ist einfach fantastisch mit ihr. Sie ist ein so toller Hund!

Mehr...

Pinsel

Mehr...Guten Morgen Frau Hischer*,

Mitte Juni 2016 haben wir Pinsel bei uns aufgenommen. Pinsel ist ein scheuer verwilderter Kater, der wohl bisher keinen beziehungsweise wenig Menschenkontakt hatte.

Mehr...

Joshi

Mehr...Liebes Team des Hamburger Tierschutzvereins und des Auslandstierschutzes,

jetzt ist Joshi (ehemals Dixy) schon seit etwa einem Monat hier bei uns in Bayern und er macht sich prächtig. Eigentlich hatte er von Anfang an keine größeren Probleme sich auf uns einzustellen.

Mehr...

Nelly

Mehr...Liebe Mitarbeiter der Süderstraße,
 
wir haben Mitte März dieses Jahres eine etwa acht Jahre alte Hauskatze von Ihnen bekommen. Sie lebt jetzt zufrieden bei uns und heißt Nelly.

Mehr...

Pepe

Mehr...Liebes Tierheim-Team,
 
nach gut einem Jahr möchte ich mich endlich einmal melden. Am Geburtstag meines Frauchens bezog ich vergangenes Jahr im August mein neues Zuhause.

Mehr...

Debbie

Mehr...Hallo,

mein Name ist Debbie. Ich komme aus einem Shelter in Rumänien und wurde von Tierschützern nach Hamburg gebracht, damit ich mein Glück finden kann.

Mehr...

Moritz

Mehr...Liebe Frau Ohlerich*,
liebes Hamburger Tierheim,

nun, nachdem ich schon vor mehr als sieben Monaten bei meiner neuen Familie einziehen konnte, möchte ich Ihnen gerne erzählen, wie es mir so ergangen ist.

Mehr...

Friedel

Mehr...Liebe Frau Gulla*,

ich weiß nicht, ob Sie sich noch erinnern können, wir haben uns im Oktober letzten Jahres einmal kurz persönlich kennengelernt, als ich im Tierheim war und mich für Friedel, den kleinen stillen Begleiter aus Rumänien, interessiert habe.

Mehr...

Flocke

Mehr...Liebes Tierheim-Team,

vor etwa vier Jahren haben wir Flocke (damals hatte er noch keinen Namen) adoptiert. Wir haben zu diesem Zeitpunkt nach einem Kaninchen gesucht, welches schon etwas älter war. Flocke war drei bis vier Jahre alt, als wir ihn bekamen. Er musste aber leider noch warten, bis er zu unserem Weibchen Goldi durfte, da er gerade kastriert worden war. Nach zwei Wochen geduldigen Wartens durfte er endlich zu Goldi.

Mehr...

Sissi

Mehr...Liebe Frau Hischer*,

ich hatte versprochen, Ihnen bald zu berichten wie es Gisily (dem 14 Jahre alten Sorgentier), die jetzt Sissi heißt, geht. Nun ist es schon fast zwei Jahre her. Ende Oktober 2014 durfte ich Sissi mit nach Hause nehmen.

Mehr...