Rüdiger

b_250_188_16777215_00_images_tiervermittlung_hunde_2016_6346_F_16-Rdiger-1.JPGRasse: Dobermann

Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz, braune Abzeichen
Schulterhöhe: 69 cm
Gewicht: 28,7 kg
Geburtsdatum: ca. 2014
Im Tierheim seit: 19.10.2016
HTV-Nummer: 6346_F_16




• ist gut verträglich mit Hündinnen und Rüden

Rüdiger wurde ausgesetzt, er war angebunden und trug einen Maulkorb. Wie lange der arme Kerl so ausharren musste, kann keiner sagen. Bis heute hat sich niemand nach ihm erkundigt, daher sucht er nun ein neues Zuhause.
Hier im Tierheim zeigt Rüdiger sich den Pflegern gegenüber freundlich. Er ist ein typischer Dobermann, sehr aktiv und schnell gestresst. Besonders wenn man sich von ihm entfernt und er zurückbleiben muss, bekommt er Frust und fängt an zu Bellen. Dann zickt er auch die anderen Hunde in seiner Gruppe an. Das kann man ihm aber nicht verdenken, schließlich wurde er von seinem letzten Haltern so gemein im Stich gelassen.

Ansonsten ist Rüdiger nicht sehr auffällig im Tierheim. Nun geht er aber auch außerhalb des Tierheims spazieren, da zeigt er sich völlig anders. Das Spazierengehen ist mit Rüdiger nicht so ganz einfach. Kommt ihm jemand entgegen, zum Beispiel ein Jogger, ein Fahrradfahrer oder Passanten, ist er kaum zu bändigen, da fehlt wohl jegliche Erziehung. Nun weiß man auch, warum er aus Sicherheitsgründen einen Maulkorb getragen hat und auch erst einmal tragen sollte, bis er dazu gelernt hat, wie man sich zu benehmen hat.

Rüdiger ist eine Herausforderung, seine neuen Menschen sollten souverän und erfahren sein. Die neuen Tierhalter sollten Lust haben, mit einem Hund zu arbeiten und unbedingt eine Hundeschule besuchen.
Wenn Sie Rüdiger einmal näher kennenlernen und sich dieser Herausforderung stellen möchten, dann kommen Sie ins Tierheim und schauen sich den Burschen einmal näher an. 03.11.2016 (lgb)*

b_400_300_16777215_00_images_tiervermittlung_hunde_2016_6346_F_16-Rdiger-2.JPG