Akon

b_250_188_16777215_00_images_tiervermittlung_hunde_2016_1267_A_16-Akon-2.JPGRasse: Deutscher Schäferhund

Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: 74 cm
Gewicht: 43 kg
Geburtsdatum: 12.07.2015
Im Tierheim seit: 31.10.2016
HTV-Nummer: 1267 _A _16



• ist stubenrein
• kann alleine bleiben (Hunde sollten nicht mehr als 4 Stunden alleine bleiben)
• fährt gerne Auto
• ist leinenführig

Im Alter von fünf Monaten kam Akon in seine Familie und lebte mit ihnen in der Stadt. Leider hat er nie so richtig gelernt, wo seine Grenzen sind. Seine Halter haben ein paar Mal eine Hundeschule besucht, waren aber doch mit dem Burschen überfordert und haben sich dann entschlossen, ihn im Tierheim abzugeben.
Da Akon ein etwas unsicherer Typ ist, braucht er Menschen, die ihm Sicherheit, Halt und Vertrauen geben. Also sollten seine neuen Tierhalter erfahrene, souveräne Menschen sein.

Wer sich für Akon interessiert, sollte sich darauf einstellen, dass man ihn mehrmals im Tierheim besuchen sollte, um den Bezug zu ihm aufzubauen. Die neuen Menschen von Akon sollten Lust haben, ihren neuen Kumpel sinnvoll zu beschäftigen und auszulasten. Kleine Kinder sollten nicht im Haushalt leben, das wäre für Akon zu viel Stress.
Akon ist im Prinzip ein junger Hund, der alles noch einmal neu lernen muss. Die neuen Tierhalter sollten also viel Zeit haben.Wenn Sie sich dieser Herausforderung stellen möchten und auch genug Erfahrung haben, dann schauen Sie sich den hübschen Burschen einmal näher an. 01.11.2016 (lgb)*

b_300_401_16777215_00_images_tiervermittlung_hunde_2016_1267_A_16-Akon-3.JPG