Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Erfolgsgeschichten

Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen Rückmeldungen von vermittelten Tieren, denen wir zu einem passenden und fürsorglichen Zuhause verhelfen konnten!

Gerne würden wir die Möglichkeit haben, auch Ihre Geschichte und ein oder mehrere Fotos auf unserer Website, auf Facebook oder in unserem Tierschutz-Magazin „ich&du“ (erscheint 3 x jährlich) zu veröffentlichen. Senden Sie uns einfach Ihre Erfolgsgeschichte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sunny

Mehr...Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hamburger Tierschutzvereins,

Sunny ist nun seit etwa drei Monaten bei uns und hat sich gut eingelebt. Sie hat deutlich an Gewicht verloren und läuft weiterhin sehr gut an der Leine. Sunny hat kein Problem damit, ein paar Stunden alleine zu Hause zu bleiben und schläft vormittags gerne viel.

Weiterlesen

Sherin

Mehr...Moin, Moin Ihr Lieben!
 
Erinnert Ihr Euch? Ich bin Sherin und habe vom 1. Januar bis zum 27. April 2017 bei Euch in der Krankenstation gewohnt, da ich leider chronischen Katzenschnupfen habe und schon 17 Jahre alt bin. Für Eure liebevolle Umsorgung und die Streicheleinheiten − trotz meiner Angst − möchte ich mich auf diesem Wege ganz herzlich bei Euch bedanken. Wenn es Euch nicht gäbe, was wäre dann wohl aus mir geworden?

Weiterlesen

Ernie

Mehr...Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Katzenhauses,

schon lange wollten wir uns gemeldet haben ... Am 1. Dezember haben wir diese Katze, genannt Mutti, von Euch adoptiert. Wir nennen sie jetzt Ernie und sind sehr verliebt!

Weiterlesen

Jeffi

Mehr...Der ehemalige HTV-Schützling Jeffi hat schon einiges erlebt. Nachdem wir ihn im März 2016 aus Rumänien zu uns nach Hamburg holten, wurde er schon Ende April vermittelt. Leider entwischte er nach einem Tag seiner damaligen neuen Familie und war zunächst verschwunden. Gemeinsam mit seinen Haltern suchten wir auch über unsere Website und die Presse nach dem Rüden. Nach acht Tagen fand Jeffi ganz alleine wieder zu uns und seinen Hundefreunden in die Süderstraße zurück. Nach diesem Vorfall blieb er erst einmal ein Weilchen bei uns im Tierheim. Im Januar 2017 wurde er dann glücklich vermittelt:

Weiterlesen

Emmy

Mehr...Liebes Katzenhausteam,
am Pfingstsonntag kamen wir zu Ihnen, um eine Katze zu adoptieren. Letztendlich wurden wir adoptiert und zwar von einer weißen Katzendame, die als Fundtier zu Ihnen kam und seit zwei Monaten auf ein neues Heim wartete.

Weiterlesen

Loki

Mehr...Hallo liebes Team des Tierheims,

sechs ganze Monate sind es jetzt bereits schon, in denen unser Loki (Ihr kennt ihn noch als Hank) uns mal mehr und auch mal weniger auf Trab hält. Inzwischen ist er in seinem Zuhause angekommen und ein fester Bestandteil unserer Familie, aus der er nicht mehr wegzudenken ist.

Weiterlesen

Linda

Mehr...Hallo liebes Tierheimteam,

vor einigen Wochen haben wir die Riesin Linda von euch in den hohen Norden geholt und schicken jetzt mal ein paar Fotos.

Weiterlesen

Socke

Mehr...Hallo Freunde vom Tierheim Süderstraße,

hier spricht die tibetische Kampfeinheit Socke. Am 29. Juni 2017 bin ich fünf Jahre alt geworden und bin nun fünf Monate bei meinen neuen Menschen.

Weiterlesen

Jimbo

Mehr...Hallo liebes Tierschutz-Team,

Ende Juni haben wir den kleinen Jimbo ja nun zu uns geholt. Bis jetzt läuft alles wunderbar!

Weiterlesen

Bonnie, Clyde und Billie Jean

Mehr...Hallo liebes Katzenhausteam,

Ende August letzten Jahres sind Bonnie, Clyde und Billie Jean (bei Euch hieß sie noch Kröte) bei uns eingezogen. Und der Anfang war nicht einfach. Die beiden Kleinen haben sich ganz hinten im Kleiderschrank versteckt und sind nur zum Essen rausgekommen, wenn keine Menschen in der Nähe waren. Und unsere große Billie war so aufgekratzt, dass sie nur Krallen und Zähne zeigte.

Weiterlesen