Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Eddi

b_315_300_16777215_00_images_tiervermittlung_erfolgsgeschichten_0993_2018-Q1_ErfolgsgeschichteEddi(1).JPGLiebes HTV-Team,

Terrier-Mischling Eddi (damals noch Sebbe) ist nun eine ganze Weile bei uns. Er ist ein wirkliches Goldstück und wir können uns keinen Tag mehr ohne ihn vorstellen. Anfangs noch sehr schüchtern, hat er sich bereits jetzt prima entwickelt und freut sich wie ein Honigkuchen, wenn man morgens aus dem Bett aufsteht.

Sein Körbchen hat er auch sofort angenommen und zeigt sich im Haus wirklich sehr ruhig. Er möchte überall dabei sein, fragt aber höflich, ob er beispielsweise mit ins Badezimmer darf ;-) Einen ordentlichen Appetit hat Eddi ebenso. Das Futter, welches wir vom Tierheim mitbekommen haben, wurde nun peu à peu auf ein neues Trockenfutter umgestellt. Seine Verdauung hat sich nach zwei Tagen ebenfalls normalisiert.

Draußen flitzt er herum und entdeckt jeden Tag neue Gegenden und Wege. Er zeigt sich aufgeschlossen, aber vorsichtig. Wir melden uns bald bei einer Hundeschule an und sind gespannt, wie es Eddi dort gefällt! Mit unserer Katze klappt es wirklich gut; er schnuppert vorsichtig, geht auch mal hinter ihr her, ist dabei aber ebenso höflich, wie zu uns. Die beiden halten sich ohne Probleme im gleichen Raum auf.

Anbei senden wir Euch ein, zwei kleine Bilder, die bei unseren täglichen Spaziergängen entstanden sind.

Herzliche Grüße,

Antonia und Sönke, mit Eddi und Katze Mina

b_315_300_16777215_00_images_tiervermittlung_erfolgsgeschichten_0993_2018-Q1_ErfolgsgeschichteEddi(2).JPGb_315_300_16777215_00_images_tiervermittlung_erfolgsgeschichten_0993_2018-Q1_ErfolgsgeschichteEddi(4).JPG