Katzenhaus

tierheim-katzenhaus.pngWenn man unser Katzenhaus I betritt, kommt man zuerst in den Empfangsbereich. Von hier aus gehen zwei Flügel ab, in denen unsere Katzen leben. Auf der linken Seite werden alle Fundkatzen untergebracht, bis sie von ihrem Halter abgeholt werden oder nach einer Frist von sieben Tagen vermittelt werden können. Sobald die Tiere zur Vermittlung freigegeben sind, ziehen sie in den rechten Flügel um. Dort gibt es vier Zimmer für die Katzen. Die letzten beiden Räume dürfen aber nur mit einem Tierpfleger betreten werden. Dadurch haben die Katzen - oft sitzen die Tiere in diesen Räumen schon länger bei uns - mehr Ruhe als in den zwei Räumen mit Durchgangsverkehr.