Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

HIH-Gruppe: Großzügige Spende über 5.000 Euro für den HTV

Scheckübergabe mit unseren Tierheim-Hunden Alfi und Arco. Scheckübergabe mit unseren Tierheim-Hunden Alfi und Arco. 13. Dezember 2017

Im zweiten Jahr in Folge sammelten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HIH-Gruppe Spenden für verschiedene gemeinnützige Projekte. Dabei kamen die Vorschläge von den Beschäftigten des Immobilien-Dienstleisters selbst – insgesamt 31. Danach stimmte die Belegschaft über die Projekte ab. Die ersten fünf mit den meisten Stimmen bekommen jeweils 5.000 Euro. Und der Hamburger Tierschutzverein wurde auf den zweiten Platz gewählt, worüber wir uns besonders freuen. Die großzügige Spende von 5.000 Euro wurde von drei Mitarbeitern der HIH-Gruppe an unsere stellvertretende Tierheimleiterin Susanne David und Pressesprecher Sven Fraaß übergeben.

Am 4. Dezember besuchten uns Daniel Kügler (Gruppenleiter Asset Management International), Marcus Neumann (Head of Retail-Consulting) sowie Mia Charlotta Grabener (Junior-Marketing-Managerin) von der HIH-Gruppe, um den symbolischen Scheck zu übergeben. Und um das Tierheim und seine Schützlinge einmal näher kennenzulernen. Auf Tuchfühlung gingen sie dabei mit unseren Sorgentierchen Alfi und Arco. Im Anschluss übernahm Sven Fraaß gerne eine Führung durch verschiedene Stationen, um den Spendern einen Einblick in die tägliche Tierschutzarbeit zu geben. Dabei bekamen die Besucher auch Informationen über die kürzlich angekommenen Hunde aus Rumänien.

Daniel Kügler und Marcus Neumann kannten schon unser Auslandstierschutz-Projekt. So kamen die beiden Tierfreunde auch auf die Idee, den HTV als Spenden-Kandidaten bei ihrer weihnachtlichen Charity-Aktion vorzuschlagen. Unter allen von den Mitarbeitern eingereichten Vorschlägen war der HTV der einzige Kandidat aus dem Bereich Tierschutz.

Wir bedanken uns nochmals herzlich für diese tolle Spende und sind froh, dass dadurch Reparaturen bezahlt werden konnten, die nach den Herbststürmen im Tierheim notwendig geworden sind.

Organisiert auch Ihr Arbeitgeber Sammlungen für gemeinnützige Zwecke? Gerne schlagen wir Ihnen geeignete Projekte in unserem Hause vor. Bitte wenden Sie sich dafür an Mario Remers unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Natürlich hilft auch jede Direktspende unseren tierlichen Schützlingen. Nutzen Sie dafür entweder unser Online-Spendenformular oder überweisen Sie auf unser Konto bei der Hamburger Sparkasse

IBAN: DE03 2005 0550 1286 2228 88

BIC: HASPDEHHXXX

Sven Fraaß freut sich über die Spende.Sven Fraaß freut sich über die Spende.Gespannt lauschten die HIH-Mitarbeiter Sven Fraaß bei der Tierheim-Führung.Gespannt lauschten die HIH-Mitarbeiter Sven Fraaß bei der Tierheim-Führung.