Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Danke, Budni! Spenden-Aktion zum Tag der Katze brachte 1.340 Euro zugunsten des HTV

Die Anschaffung und Konstruktion dieses besonderen Kletterbaums wurde mit der Budni-Spende ermöglicht. Die Anschaffung und Konstruktion dieses besonderen Kletterbaums wurde mit der Budni-Spende ermöglicht. 10. Oktober 2017

Die Katzen im Tierheim Süderstraße können sich nun an Kletterbäumen der Extraklasse austoben: 1.340 Euro hat die Spendenaktion der Hamburger Drogeriemarktkette Budnikowsky zum Tag der Katze gebracht. Der HTV freut sich sehr, dass dank dieser Summe vier Kletterbäume für unsere Katzen angeschafft und die Einrichtung der Außengehege des schönen Katzenhaus-Anbaus komplettiert werden konnten.

Bis Mitte August hatte Budni für jedes gekaufte Produkt aus dem Bereich Katzennahrung 100 Bonuspunkte gespendet; die Summe ergab am Ende 1.340 Euro. Auch über einen extra Leckerbissen konnten sich die Katzen freuen: Budni spendete insgesamt 900 Schalen Katzenfutter an den Hamburger Tierschutzverein.

Der HTV freut sich natürlich auch über jede Direktspende, entweder über unser Online-Spendenformular oder auf unser Konto bei der Hamburger Sparkasse
IBAN: DE03 2005 0550 1286 2228 88
BIC: HASPDEHHXXX

In allen vier Außengehegen sind so neue Lieblingsplätze für unsere Pfotengetümmel-Bewohner entstanden. In allen vier Außengehegen sind so neue Lieblingsplätze für unsere Pfotengetümmel-Bewohner entstanden.