Aktuelles

Wer kennt mich? Kater angeleint ausgesetzt

Dieser etwa sechs Jahre alte Kater wurde angebunden ausgesetzt.12. Oktober 2016

Am 7. Oktober wurde ein Kater mit Halsband an am Hauseingang in Lohbrügge angeleint aufgefunden. Eine aufmerksame Passantin brachte ihn zu uns ins Tierheim, nachdem sie bemerkt hatte, dass der arme Kerl den ganzen Tag über dort ausharren musste.

Mehr...

Positive Bilanz der Weltartenschutzkonferenz in Südafrika

Berberaffen genießen jetzt den höchsten Schutzstatus.11. Oktober 2016

Die Artenschutzkonferenz im südafrikanischen Johannesburg ist beendet und das Experten-Team von Pro Wildlife e. V. erleichtert: Die Staatengemeinschaft hat beschlossen, hunderte Arten strenger zu schützen, darunter Graupapageien, Schuppentiere, zahlreiche Reptilien und Tropenhölzer.

Mehr...

HTV-Bautrupp reist ins rumänische Hundelager Bucov

Stefan Wolf verteilt Streicheleinheiten für die Hunde.10. Oktober 2016

Seit Samstag befindet sich wieder ein Bautrupp des HTV im Hundelager Bucov in Ploiesti. An dieser Stelle berichten wir in den nächsten Tagen regelmäßig über die Arbeit vor Ort. Diese Tierschutzreisen sind ebenso wie die Rettung einzelner Hunde von Beginn an wesentlicher Bestandteil des Auslandstierschutzprojektes des HTV.

Mehr...

Keine Euphorie für Tierquälerei im Zirkus

HTV-Mitglied Ivonne Stetefeld machte sich für ein Platzverbot für Zirkusse mit Wildtieren stark. Fotos: Senta Schuckert10. Oktober 2016

Am vergangenen Samstag demonstrierte die Jugend- und Aktionsgruppe des Hamburger Tierschutzvereins von 1841 e. V. (HTV) gemeinsam mit ARIWA (Animal Rights Watch) vor dem gastierenden Zirkus Charles Knie gegen die Ausbeutung der Tiere.

Mehr...

Zehn Hunde aus Rumänien sicher in Hamburg angekommen

Aura ist dem Lager entkommen.10. Oktober 2016

Dank unserer Spenderinnen und Spender konnten wir am Wochenende erneut zehn rumänische Hunde aus dem Hundelager Bucov bei Ploiesti in unserem Tierheim in der Süderstraße begrüßen. Hier beginnen sie ein Leben in Sicherheit und Geborgenheit. Von der Ankunft berichtet unsere 1. Vorsitzende Sandra Gulla.

Mehr...

Zeugen gesucht! Grausame Tat: Welpen direkt nach der Geburt ausgesetzt

Die Waisen wärmen sich gegenseitig.7. Oktober 2016

Am 30. September 2016 wurden vier Hundewelpen im Tessenowweg in Hamburg-Winterhude in einer Plastiktüte aufgefunden und anschließend in eine Tierarztpraxis gebracht. Sie wurden mutmaßlich direkt nach der Geburt ausgesetzt. Ein fünfter Welpe war bereits tot, er ist wahrscheinlich schon bei der Geburt verstorben.

Mehr...

Gottesdienst mit Menschen und Tieren zum Welttierschutztag – HTV mit dabei

Nach dem Gottesdienst stöberten die Besucher am HTV-Infotisch.4. Oktober 2016

Anlässlich des heutigen Welttierschutztages lud die Hauptkirche St. Petri bereits am gestrigen Montag wieder zu ihrem alljährlichen Franziskusgottesdienst ein. „Tierisch intelligent“ war in diesem Jahr das Motto des Gottesdienstes, durch den Pastor Rolf-Dieter Seemann führte und der mit einem vielgestaltigen musikalischen Programm abgerundet wurde.

Mehr...