Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Aktuelles

Für ein besseres Image der Stadttauben: Tierschützer legen Beschwerde gegen Firma Rentokil ein

Mehr... Es ist ein weit verbreitetes Vorurteil, dass Stadttauben Krankheiten übertragen. Mit ihrer Beschwerde gehen Tierschutzvereine und Taubenexperten nun aktiv dagegen an. Foto: Saimen./photocase.dePressemitteilung vom 27. Juni 2017

Der Hamburger Stadttauben e. V. hat am vergangenen Montag beim Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e. V., bei der Verbraucherzentrale Niedersachsen, beim Verbraucherzentrale Bundesverband und beim Deutschen Werberat Beschwerde gegen die Schädlingsbekämpfungsfirma Rentokil eingelegt. Diese verbreitet auf ihrer Internetseite und in Werbebroschüren gezielt Falschaussagen über Stadttauben als Krankheitsüberträger und Schädlinge, um ihr Geschäftsfeld zu sichern. Unterstützt wird die Initiative vom Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V., vielen weiteren Vereinen sowie von namhaften Vogelexperten. Gemeinsam fordern sie Rentokil auf, die Aussagen umgehend zu berichtigen.

Weiterlesen

Bitte spenden Sie für die Ausreise rumänischer Hunde in unser Tierheim!

Mehr...Wheeli und seine Freunde sollen die Chance für einen Neuanfang bekommen.26. Juni 2017

Das Helfer-Team des HTV ist nach getaner Arbeit aus Baile Herculane zurück in Hamburg. Nun sollen fünf Hunde, die die ehrenamtlich Aktiven vor Ort kennenlernten, nachkommen dürfen. Hier werden sie die Chance auf ein besseres Leben und eine fröhliche Zukunft erhalten. Helfen Sie uns und unseren Schützlingen, indem Sie für ihre Ausreise spenden.

Weiterlesen

Startschuss zur Bundestagswahl: Der Deutsche Tierschutzbund und seine Mitgliedsvereine starten Kampagne zur Bundestagswahl

Mehr...Bei der Bundestagswahl mehr Tierschutz wählen! Foto: Deutscher TierschutzbundPressemitteilung vom Deutschen Tierschutzbund

22. Juni 2016

In den nächsten Wochen werden die Wahlprogramme der im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien vorliegen. Da die Bundestagswahl im September 2017 auch die tierschutzpolitischen Weichenstellungen maßgeblich bestimmen wird, starten der Deutsche Tierschutzbund und seine Mitgliedsvereine die Kampagne „Bundestagswahl ist #Tierschutzwahl!“. Mit Hilfe von Wahlprüfsteinen sollen die Parteien über tierschutzrelevante Aspekte und ihre Positionierung Auskunft geben.

Weiterlesen

Sommerzeit ist Grillzeit: Veganes Angebot ist bunt, vielfältig und schmackhaft

Mehr...Heute schon gegrillt? Überraschen Sie Familie und Freunde mit einem leckeren veganen Grillteller. Foto: Deutscher Tierschutzbund e.VPressemitteilung vom Deutschen Tierschutzbund

16. Juni 2017

Mit dem Sommer ist auch die Grillsaison bereits in vollem Gange. Dabei setzen immer mehr Menschen statt Fleisch auf veganes Grillgut. Doch veganes Grillen bedeutet nicht nur vegane Tofu-Würstchen. Denn mit frischem Gemüse, Hülsenfrüchten und verschiedenen Getreidearten lassen sich Grillklassiker, wie Burger, Spieße, Salate und Dips, leicht und zeitsparend zubereiten – und dies ganz tierschutzfreundlich. Vegane Grillideen stellt der Deutsche Tierschutzbund in der neuen Ausgabe seines Mitgliedermagazins DU UND DAS TIER vor.

Weiterlesen

Ira feiert ein Fest und macht Wellness

Mehr... HTV-Maskottchen Max versuchte Ira beim Frühlingsfest mit seinem ganzen Charme zu umwerben. 16. Juni 2017

Über ein halbes Jahr ist die rumänische Hündin Ira nun in Deutschland. Ihr Pflegeherrchen hält uns regelmäßig auf dem Laufenden, wie es der süßen Hunde-Oma geht. Seit Kurzem hat sie sogar Gefallen an ausgiebigen Wellness-Behandlungen gefunden.

Weiterlesen

Zweiter Bericht aus Baile Herculane – Leben und Sterben

Mehr...Auch wenn es vielleicht nicht so aussieht, Welpen haben es hier besonders schwer.15. Juni 2017

Unser Team in Baile Herculane gibt weiter alles, um das Leben der Hunde wenigstens etwas zu erleichtern. Freud und Leid liegen dabei nah beieinander. Wie nah, das können Sie wieder im aktuellen Bericht nachlesen.

Weiterlesen

Geboren um zu sterben

Mehr...Viele Ferkel überleben die ersten Stunden nach der Geburt nicht. Foto: Deutsches Tierschutzbüro e.V.13. Juni 2017

Die sogenannte Schweineproduktion in Deutschland läuft auf Hochtouren. Schweinefleisch wird gerade im Sommer zu Tiefstpreisen vom Handel verramscht. Oft sind die Fleischpakete Lockangebote für die Kundschaft. Unsere Kollegen des Deutschen Tierschutzbüro e. V. dokumentieren einmal mehr, wer den Preis für die Grill-Lust der Deutschen bezahlt.

Weiterlesen

Erster Bericht aus Baile Herculane – Das Wiedersehen

Mehr...Susa freut sich über die Streicheleinheiten von Charlotte Pockrand.13. Juni 2017

Unsere Hilfe in Rumänien geht weiter. Lesen Sie hier den ersten Bericht des Baile-Herculane-Teams. Die HTV-Beschäftigten Nancy Müller und Nick Martens, Gassigeherin Gabi Bargel und Vorstandsmitglied Charlotte Pockrand werden gemeinsam mit anderen Tierschützern helfen, das Tierheim von ProDogRomania. e. V. „sommerklar“ zu machen.

Weiterlesen