Aktuelles

Hündin Ira geht auf Reisen

In ihrem Zuhause auf dem Land fühlt sich Ira wohl.26. Januar 2017

Das vergangene Jahr war für Ira ein ganz besonderes. Als alte und kranke rumänische Kettenhündin war ihr Leben für einige Menschen wertlos. Nicht so für uns und unsere Unterstützer! Zum Jahresende durfte Ira auf eine Pflegestelle in Niedersachsen ziehen. In einem zweiten Bericht beschreibt ihr Pflegeherrchen, was die Hundedame in den vergangenen Wochen erlebt hat. Wir freuen uns über die Berichte und wollen Sie teilhaben lassen.

Mehr...

Neujahrsempfänge für Unterstützerinnen und Unterstützer im Tierheim

Maskottchen Max begrüßte auch unsere Gäste.23. Januar 2017

Seit einigen Jahren laden wir im Januar zu Neujahrsempfängen ins Tierheim Süderstraße ein und schauen auf das gemeinsame Tierschutz-Engagement des vergangenen Jahres zurück. Erstmalig ging es dabei nicht nur um die tatkräftige Leistung unserer haupt- und ehrenamtlich Aktiven, sondern auch um die finanzielle Hilfe der Paten und Spender sowie die Bedeutung von Nachlässen für die Finanzierung unserer Aufgaben.

Mehr...

Bitte spenden Sie für die Ausreise rumänischer Hunde in unser Tierheim!

Travor soll überleben.23. Januar 2017

Wir sind sehr froh gleich zu Anfang dieses Jahres wieder Aufnahmekapazitäten für Hunde zu haben, so möchten wir wieder Hunden aus dem rumänischen Hundelager Bucov die Ausreise nach Hamburg ermöglichen. Zwölf Hunde sollen die Chance auf ein Leben in Sicherheit und Geborgenheit bekommen. Bitte unterstützen Sie den Hamburger Tierschutzverein dabei, indem Sie für die Ausreise unserer Schützlinge spenden.

Mehr...

Iras Glück im Unglück

Iras Leben hat sich 2016 trotz allen Unglücks zum Guten gewendet.4. Januar 2017

Das vergangene Jahr war für Ira ein ganz besonderes. Als alte und kranke rumänische Kettenhündin war ihr Leben für einige Menschen wertlos. Nicht so für uns und unsere Unterstützer! Zum Jahresende durfte Ira nun auf eine Pflegestelle in Niedersachsen ziehen.

Mehr...