Aktuelles

Hamburger Tierschutzverein kann wegen Geflügelpest keine Vögel mehr aufnehmen

Das Tierheim Süderstraße befindet sich im Sperrbezirk.Pressemitteilung vom 15. Dezember 2016

Das vom Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V. (HTV) betriebene Tierheim Süderstraße schließt infolge behördlicher Anordnungen zum Schutz vor der Geflügelpest seine Pforten für alle Vögel. Der Aufnahmestopp gilt bis auf Weiteres und vorbeugend zum Schutz des gesamten Vogelbestands von derzeit über 200 Vögeln.

Mehr...

Wir-haben-es-satt-Demo am 21. Januar in Berlin

Der Tierschutzbund wird am rosafarbenen Schwein wieder gut erkennbar sein.13. Dezember 2016

Während der letzten „Internationalen Grünen Woche“ im Januar 2016 waren 23.000 Menschen auf der Straße, um gemeinsam gegen Tierleid in Megaställen, Dioxinskandale und Gentechnik im Essen zu protestieren. Auch im Rahmen der „Internationalen Grünen Woche“ 2017 wollen der Tierschutzbund und der Hamburger Tierschutzverein in Berlin ein Zeichen setzen.

Mehr...

Vegan oder vegetarisch durch die Weihnachtszeit: Tierschutzbund und HTV geben Tipps für ein tierfreundliches Fest

Grünkohl – vegan zubereitet und in Süßkartoffeln gebettet. Lecker!Pressemitteilung vom Deutschen Tierschutzbund

10. Dezember 2016

Glühwein und Eierlikör, Bratwurst und Festtagsbraten – gutes Essen und Schlemmen gehören zur Weihnachtszeit dazu. Doch nicht immer muss es zum Fest der klassische Braten sein. Vegetarische und vegane Alternativen gibt es genug – Kochbücher und das Internet bieten mehr Rezepte denn je. Warum also nicht auch den Tieren ein Geschenk machen und auf tierliche Produkte verzichten?

Mehr...

Klares Statement gegen Qualzucht in aktueller ich&du-Ausgabe

 Titelhund Jack leidet an den rassebedingten Problemen einer Französischen Bulldogge.9. Dezember 2016

Die neue Ausgabe des Tierschutz-Magazins ich&du liegt ab sofort kostenfrei im Tierheim Süderstraße aus. „Qualzucht – Wenn Tierleid das Ziel ist“ lautet das Titelthema dieses Hefts. Jedes Jahr nimmt der Hamburger Tierschutzverein mehr qualgezüchtete Tiere auf. Der Artikel zeigt auf, welche Auswirkungen der Rassewahn für Tiere und Tierheime hat.

Mehr...

Für diese zwölf Hunde beginnt nun ein neues Leben!

Mariechen erobert ihre neue Welt im Sturm.7. Dezember 2016

Am gestrigen Nikolaustag besuchten wir unsere zwölf neuen Schützlinge aus dem rumänischen Hundelager Bucov mit der Kamera und freuten uns mit und für sie. Sie haben nun die Chance auf ein Leben als geliebtes Familienmitglied.

Mehr...

Tierfreundliche Geschenke-Tipps zur Weihnacht

Unsere Arche-Noah-Tiere Kalle, Henriette und Walter sind tolle Geschenke und mit ihrem Kauf helfen Sie unseren Tieren.6. Dezember 2016

Die Zeit bis Weihnachten rast nur so dahin. Auf der Suche nach passenden Geschenken können Sie entspannt im Tierheim Süderstraße vorbeischauen und am Empfang eine Tierpatenschaft, Pullover und T-Shirts, einen immerwährenden Kalender oder unsere Arche-Noah-Stofftiere für Ihre Lieben erwerben und damit gleichzeitig den Schützlingen des Hamburger Tierschutzvereins helfen.

Mehr...