Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Projekte, Aktionen

Zweiter Reisebericht aus Bucov: Die Beschilderung ist wieder komplett

Der große Salos wird nur schwer jemals wieder aus dem Lager herauskommen.Der große Salos wird nur schwer jemals wieder aus dem Lager herauskommen.7. August 2017

Unsere 1. Vorsitzende Sandra Gulla ist nun seit gut einer Woche im rumänischen Ploiesti. Was sie in dieser Zeit gemeinsam mit den Tierschutzkolleginnen und weiteren Helfern geschafft und wie sich die Situation im Hundelager Bucov verändert hat, erfahren Sie in ihrem zweiten Reisebericht.

Weiterlesen

Bitte spenden Sie für die Ausreise rumänischer Hunde in unser Tierheim!

Für Edda und weitere elf Hunde soll nun endlich ein neues Leben beginnen!Für Edda und weitere elf Hunde soll nun endlich ein neues Leben beginnen!4. August 2017

Der Hamburger Tierschutzverein möchte in diesem Monat zwölf rumänischen Hunden die Chance auf ein glückliches Leben in Sicherheit und Geborgenheit schenken. Hierfür bitten wir Sie um Ihre Unterstützung: Helfen Sie uns, indem Sie für die Ausreise unserer Schützlinge spenden. Unsere Vorsitzende Sandra Gulla wird sie Ende kommender Woche im Hundelager Bucov persönlich auf die Reise schicken.

Weiterlesen

Erster Reisebericht aus Bucov: Ein Überblick über die Situation im Hundelager

So viele freundliche Junghunde, die dem Lagerleben so gerne entfliehen würden.So viele freundliche Junghunde, die dem Lagerleben so gerne entfliehen würden.31. Juli 2017

Seit wenigen Tagen ist unsere 1. Vorsitzende Sandra Gulla zum bereits vierten Mal für zwei Wochen im rumänischen Ploiesti. Wie die Jahre zuvor wird sie die Tierschützerinnen im Hundelager Bucov tatkräftig unterstützen und uns nach Kräften von ihren Erlebnissen und Beobachtungen berichten.

Weiterlesen

Vierte Tierschutzreise ins Hundelager Bucov in Ploiesti

"Bitte rettet mich!" Daffy harrt im Hundelager Bucov aus."Bitte rettet mich!" Daffy harrt im Hundelager Bucov aus.28. Juli 2017

Am heutigen Tag reist unsere 1. Vorsitzende, Sandra Gulla, zum bereits vierten Mal für zwei Wochen nach Ploiesti in das dortige Hundelager, um sich über die Situation vor Ort zu informieren. Wie die Jahre zuvor wird sie die Tierschützerinnen dort tatkräftig unterstützen und uns nach Kräften von ihren Erlebnissen und Beobachtungen berichten.

Weiterlesen

Die ersten Tage unserer Glücksfellchen in Hamburg

Die Geschwister Xavery und Xantippe können nun gemeinsam hoffnungsvoll in die Zukunft blicken.Die Geschwister Xavery und Xantippe können nun gemeinsam hoffnungsvoll in die Zukunft blicken.19. Juli 2017

In diesem Monat bekamen neun weitere Glückshunde die Chance, das triste Leben ihres Hundelagers in Rumänien hinter sich zu lassen. Nach ein paar Tagen des Ankommens und Eingewöhnens besuchten wir die lebensfrohe Gruppe mit der Kamera.

Weiterlesen

Neun Glücksfellchen aus Rumänien sicher im Tierheim angekommen

Nicole Gemein, die zum ersten Mal bei einer Ankunft half, freut sich für die schöne Valora.Nicole Gemein, die zum ersten Mal bei einer Ankunft half, freut sich für die schöne Valora.17. Juli 2017

Für neun rumänische Hunde aus dem staatlichen Lager Bucov in Ploiesti begann am vergangenen Samstag ein Leben in Sicherheit auf Hamburger Boden. Marinel konnte gesundheitsbedingt leider noch nicht ausreisen. Von der Ankunft berichtet dieses Mal unser Mitglied Petra Esch.

Weiterlesen

Bitte spenden Sie für die Ausreise rumänischer Hunde in unser Tierheim!

Marinel und die restlichen neun sollen endlich in ihr neues Leben reisen dürfen!Marinel und die restlichen neun sollen endlich in ihr neues Leben reisen dürfen!11. Juli 2017

Der Hamburger Tierschutzverein möchte in diesem Monat zehn Hunden aus dem rumänischen Hundelager Bucov die Chance auf ein glückliches Leben in Sicherheit und Geborgenheit schenken. Hierfür bitten wir Sie um Ihre Unterstützung: Helfen Sie uns, indem Sie für die Ausreise unserer Schützlinge spenden.

Weiterlesen

Fünf rumänische Hunde im Glück

Der kleine Nathan tobt vor Freude durch den Auslauf.Der kleine Nathan tobt vor Freude durch den Auslauf.4. Juli 2017

Nach einer Pause kamen am vergangenen Freitag wieder einige Hunde aus dem Tierheim von ProDogRomania e. V. in Baile Herculane zu uns. Unsere vier neuen Schützlinge haben sich schon gut eingelebt und präsentierten sich voller Lebensfreude vor der Kamera. Ein weiterer Hund zog bereits weiter auf eine Pflegestelle.

Weiterlesen

Bitte spenden Sie für die Ausreise rumänischer Hunde in unser Tierheim!

Wheeli und seine Freunde sollen die Chance für einen Neuanfang bekommen.Wheeli und seine Freunde sollen die Chance für einen Neuanfang bekommen.26. Juni 2017

Das Helfer-Team des HTV ist nach getaner Arbeit aus Baile Herculane zurück in Hamburg. Nun sollen fünf Hunde, die die ehrenamtlich Aktiven vor Ort kennenlernten, nachkommen dürfen. Hier werden sie die Chance auf ein besseres Leben und eine fröhliche Zukunft erhalten. Helfen Sie uns und unseren Schützlingen, indem Sie für ihre Ausreise spenden.

Weiterlesen