Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Tag und Nacht für Tiere im Einsatz – Hamburgs Tierrettungsdienst braucht Ihre Hilfe!

Wir sind für Hamburgs Tiere in Not unterwegs!Wir sind für Hamburgs Tiere in Not unterwegs!21. April 2017

7. Juli 2017: Für unseren neuen Tierrettungswagen haben wir schon über zwei Drittel zusammen. Es fehlen aber noch etwa 10.000 Euro, bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende! Unsere mobile Tierrettung ist ein wichtiger Baustein der Tierschutzarbeit des Hamburger Tierschutzvereins. Um ihn zu erhalten, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. Besonders jetzt, da ein neuer Tierrettungswagen angeschafft werden muss.

Unsere Tierrettungsfahrer kümmern sich um vernachlässigte, ausgesetzte oder verletzte Tiere und transportieren sie zu uns ins Tierheim oder zu Tierärzten. Oft werden die Fahrer mit Notfällen und traurigen Schicksalen konfrontiert. So zum Beispiel mit dem des jungen Katers Mads, der einen Autounfall hatte. Unser Tierretter brachte ihn schnell zum rettenden Nottierarzt, der ihn sofort versorgte, und später in eine Tierklinik. Mads‘ verletztes Bein wurde operiert, nun erholt er sich in unserem Tierheim.

Der kleine Mads konnte schnell zum rettenden Nottierarzt gefahren werden.Der kleine Mads konnte schnell zum rettenden Nottierarzt gefahren werden.Nie wissen unsere vier Fahrer, die im Schichtbetrieb arbeiten, was der nächste Einsatz bringt. Da müssen sie sich in jedem Fall auf ihr Rettungsfahrzeug verlassen können. Unsere verschiedenen „Struppiwagen“ werden für Rettungsfahrten genutzt, aber auch für den Transport von Spenden. Viele zehntausend Kilometer legen sie so pro Jahr im Stadtgebiet zurück.

Nun muss dringend ein großer Tierrettungswagen ausgetauscht werden. Zu den ungefähr 35.000 Euro für die Anschaffung kommen Umbaukosten hinzu, denn die Wagen müssen für einen tiergerechten Transport ausgestattet werden. Damit wir weiterhin in ganz Hamburg im Einsatz sein können, bitten wir Sie herzlich um Ihre Spende.
 

Wissenswertes über unsere Tierrettung

Spendenkonto bei der Hamburger Sparkasse
IBAN: DE03 2005 0550 1286 2228 88
BIC: HASPDEHHXXX
Verwendungszweck: Struppiwagen

Oder über unser Online-Spendenformular

b_250_176_16777215_00_images_images_2017_Tierrettung-Aufkleber.JPGPS: Bei Spenden ab 50 Euro erhalten Sie unseren Aufkleber per Post zugeschickt. Dieser macht in einem Notfall die Rettungskräfte auf Ihre tierlichen Familienmitglieder aufmerksam. Denn jedes Leben zählt!